Previous / Main / Next

# 172


ABOUT
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

CONSOLLECTION is a creation of passion. Passion for videogames, for hobbys, for design, for retro, for staying young, for old plastic, for history, for memories, for technic, for art & culture, for networking, for project, for doing something, for creating something. Creativity & ideas meet collectors-passion & expertise, and out comes CONSOLLECTION, the proud project of two friends.

CONSOLLECTION portrays a private owned collection of videogame-systems. Through a huge number of system, the collection offers a good overview over 4 decades of the videogame industry, which started small, but is bigger than movies or music nowadays. From the beginnings in the early 70ies to modern High Definition system, from classics and million sellers over massive fails and obscurities, from handhelds over early cartridge-system to the first CD-system and current BluRay-consoles, all areas of videogaming are covered. Focus lies on programmable videogame system, meaning: systems with exchangeable games on cartridge, CD, card, DVD and so on. The collection grew over 10 years, it’s main ingredients are passion and a more than usual interest in a quite usual hobby. A MIB-condition (Mint in Box) is not necessary. All system have been unboxed, and played on at least for testing purposes.
CONSOLLECTION will grow as a project. Besides ideas for new features and expansions, the collection itself will of course grow further with time.
Please note that neither the collection nor the website has any claim for completeness. There will always be systems which are not part of the collection and thus will not be part of the website for obvious reasons.
If you like our project, and if you are willing to give support in any way, please follow this link.

CONSOLLECTION entstand aus verschiedenen Leidenschaften. Aus Leidenschaft für Videospiele, für Hobbies, für Design, für Retro, für Jung bleiben, für altes Plastik, für Zeitgeschehen, für Geschichte, für Erinnerungen, für Technik, für Kunst & Kultur, für Vernetzung, für Projekte, für Dinge machen und auf die Beine stellen. Ideen & Kreativität treffen Sammler-Passion & Fachwissen, und heraus kommt CONSOLLECTION, das stolze Projekt zweier Freunde.

CONSOLLECTION porträtiert eine private Sammlung von Videospiel-Konsolen. Die Sammlung bietet durch eine ansprechende Anzahl an Videospiel-Systemen einen repräsentativen Querschnitt aus 4 Jahrzehnten einer Industrie, die heute größer ist als die Film- oder die Musikbranche. Von den Anfangstagen in den frühen 70er Jahren bis zu modernen High Definition Systemen, von Klassikern und Millionensellern zu Vollflops und Obskuritäten, von Handhelds und alten Modulsystemen bis zu ersten CD-ROM- und aktuellen BluRay-Konsolen werden alle Bereiche abgedeckt. Der Fokus liegt auf programmierbare Konsolen, also: Konsolen mit austauschbaren Spielen auf Modul, CD, Speicherkarte, DVD usw. Gewachsen ist die Sammlung über nunmehr 10 Jahre, die Hauptzutat sind Leidenschaft und ein gesteigertes Interesse für ein alltägliches Hobby. Ein MIB-Zustand (Mint in Box) der Geräte steht nicht im Fokus des Sammlers. Alle Geräte sind ausgepackt und sind mindestens im Testbetrieb gelaufen.
Das Projekt CONSOLLECTION wird weiter wachsen und ausgebaut. Neben einigen Ideen für Neuerungen und Erweiterungen wird auch das natürliche Wachstum der Sammlung hierzu beitragen.
Weder die Website noch Sammlung haben aktuell Anspruch auf Vollständigkeit. Es wird immer Systeme geben, die nicht Teil der Sammlung und somit auch nicht Teil der Website sein werden.
Solltest Dir das Projekt so gut gefallen, dass du es unterstützen möchtest, kannst du dies gerne tun. Mehr dazu erfährst du hier.


Share:

| More